Qualität

Qualität ist bei uns selbstverständlich kein Zufall.

Qualitätssicherung beginnt bei uns im Einkauf durch ausführliche Lieferantenbewertungen und in der Arbeitsvorbereitung durch Festlegung von Prüfmaßen, Prüfkriterien und die Vorgabe der Prüfdokumentation bei Werkzeugen und Bauteilen.

In der Serie werden diese festgelegten Prüfmaße und Prüfkriterien konsequent nach den festgelegten Kontroll- und Messzyklen auf die Prozessfähigkeit hin überwacht. Jeder Mitarbeiter ist an diesem Prozess beteiligt und im Rahmen seiner Aufgabe für dessen Ergebnis verantwortlich. Unser Qualitätsbereich – Messraum, Werkstoffprüflabor und Fertigungskontrolle – gewährleistet Ihnen die kontinuierliche Qualität Ihrer Formteile. Somit können wir eine dauerhafte Qualität unserer Produkte und Leistungen gewährleisten.

  • Die ERKA Technik GmbH ist als Mitglied der Peters Group in das konzernübergreifende Qualitätsmanagement-System eingegliedert.
  • Die ERKA Technik GmbH ist gemäß dem Qualitätsmanagement- System DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert und arbeitet vollumfänglich nach deren Richtlinien.
  • Kontinuierliche Prozessverbesserung, 8D-Report, Null-Fehler-Strategie
  • Qualitätsbeauftragte, Jährliches Audit.